Probentagebuch 16.9.2014

Morgens mit Hagar den ersten Auftritt der Dejanira geprobt. Das Wechselspiel von Rezitativ und Arie ist eine neue Herausforderung für mich. Zusammen mit mit Jörg (Dirigent) und der Sängerin versuchen wir einen Ton zu finden, der Händels musikalischem Drama gerecht wird.

Dann einmal durch die Gewerke. Hier ein Foto aus der Tischlerei. Man erkennt Sebastian, der unseren Opferaltar gebaut hat.

20140916_134301

Dann Besprechungen in der Schlossererei, Maske, Plastik etc. wo unser Zentaur Gestalt angenommen hat.

Director Jürgen R. Weber as Nessos the Centaur...

Nach einem kruzen Zwischenspiel bei Fitness First gehts ab 18 Uhr mit den Proben weiter. Diesmal haben wir unsere beiden Herculesse Peter und Tomasz dabei…

20140916_184446

Mit Jaques und Hagar geht es dann an die große Kampfszene zwischen Hercules und Nessos.

640px-Giambologna-_Hercules_beating_Centaur_Nesso-Loggia_dei_Lanzi

Hier Mal ein Ausschnitt:

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s